Eure Meinung ist gefragt: Kinder- und Jugendliche

Fragebogen zu Zukunft, Freizeit, Demographie, Ausstellungen und Museen

Im Rahmen der Bewerbung der Stadt Halle (Saale) um das "Zukunftszentrum Deutsche Einheit und Europäische Transformation" findet begleitend zur Ausstellung „Stadtwende Halle - Handeln zwischen Zukunft und Verfall“– im Stadtmuseum, Große Märkerstraße 10, ein Workshop für Jugendliche zur Beteiligung statt. Die Ausstellung ist übrigens bis 8.01.2023 zu sehen. 

Bürgermeister Egbert Geier: „Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ist auch ein Anliegen der Stadt Halle (Saale). So ist eine Beteiligung junger Menschen aus Halle an unserem Weg um die Bewerbung des Projekts selbstverständlich. Das Zukunftszentrum soll letztlich selbst ein Ort sein, der allen Generationen einen Raum bietet, der sie zusammenführt.“

Aktive Beteilung junger Menschen sehr erwünscht

Jugendliche aus den verscheidenen Schulformen diskutierten während des Workshops mit Expertinnen und Experten, wie junge Menschen auch langfristig an bzw. in einem Zukunftszentrum beteiligt werden können und wie ein solches Zukunftszentrum am ehesten auch junge Menschen ansprechen könnte. Die Ergebnisse werden direkt in das Bewerbungspapier aufgenommen.

Außerdem ist die aktive Beteiligung junger Menschen bei einer Umsetzung des Zukunftszentrums in Halle (Saale) sehr erwünscht. Geplant ist, ein Jugendgremium, das die Entwicklung des Zentrums begleitet.

Fragebogen für Kinder zwischen sechs und 14 Jahren / Onlinebefragung von Jugendlichen

Ein kindgerechter Fragebogen entstand im Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbeauftragten der Stadt und dem Kinder- und Jugendrates. Zur Kinderstadt „Halle an Salle“ im Sommer 2022 wurde der Fragebogen von Kindern ausgefüllt und nun von Studierenden ausgewertet. „Mit dem Fragebogen wollen wir erfahren, welche Aspekte jungen Menschen für ein Zukunftszentrum besonders wichtig sind“, sagt der Kinder- und Jugendbeauftragte der Stadt Mirko Petrick. 

Das war der Fragebogen Zukunftszentrum für Kinder zur Kinderstadt Halle Salle.

Der Fragebogen für über 14-jährige Jugendliche kann auf der Webseite des Kinder- und Jugendrates der Stadt Halle (Saale) gleich digital ausgefüllt werden. Mirko Petrick: „Der Fragebogen ist etwas umfangreicher und detaillierter als der für Kinder. Er umfasst verschiedene Aspekte zu den Themen Zukunft, Freizeit, Demographie, Ausstellungen und Museen. Die Ergebnisse sollen ebenfalls in das Bewerbungsverfahren einfließen.“

Macht mit. Hier geht's zur Umfrage.

Artikel teilen:

So viel Heimeligkeit schon in der Vorweihnachtszeit ... in und um Halle wird wieder viel Schönes  und Feines geboten....
Der Adventszauber in Halle beginnt, wenn bunte Lichter glitzern und es hier und da nach gebrannten Mandeln, süßem...
Advent, Advent zwei Lichtlein brenn‘ - zumindest bald! 😉 Und damit ihr gelungen ins 2. Adventswochenende startet, gibts...
Das imposante, der Porta Nigra in Trier nachempfundene Landesmuseum für Vorgeschichte ist vor allem für die...
Wer hätte gedacht, dass im Löwengebäude der @unihalle auch ein Museum zu finden ist? Tatsächlich beherbergt die Zentrale...
Seit 1698 tragen die @franckesche_stiftungen mit innovativen Konzepten, die darauf zielen, jedem Menschen die...
Die Franckeschen Stiftungen sind ein europaweit einzigartiger Bildungskosmos. 🏫

Die Stiftungen sind ein...
Der 1. Advent steht vor der Tür! 🤩 Und wie kann man den schöner verbringen als bei der 19. Impronale? Eben. Und deswegen...
Noch nie war hallesche Stadtgeschichte so unterhaltsam wie im @stadtmuseumhalle. Eines der modernsten Stadtmuseen...
We all live in a yellow submarine...💛
Nichts ist zufälliger in Halle als das Beatles Museum. Was hatten die vier Musiker...
Und los geht’s mit unserem Museums-Check. 

Wir starten heute mit dem @kunstmuseum_moritzburg. 
Was direkt gleich...
#hallesaale ist eine Stadt im Umbruch und voller Potentiale. Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur sind hier auf...
Fest steht: Halle hat viele, viele Sammlungsschätze zu bieten: Die weltweit größte Beatles-Sammlung, einen Gustav Klimt,...
TAAADAAA 🎉 Hier isses, euer 360Grad-Panorama bestehend aus euren Vorstellungen & Ideen zum Zukunftszentrum...
Zusammenkunft und Austausch - Ein Haus für alle und jederzeit offen: So stellen sich Hallenser:innen das...
Wir sind im 18. Jahrhundert - stellt euch vor: Mit einem Doktortitel in der Medizin und als Ärztin in der eigenen Praxis...
Die Dölauer Heide ist eines der größten Waldgebiete in Halle und Umgebung. Die prähistorischen Grabhügel habt ihr...
Wärme und Zusammenhalt: Hallenser:innen stehen gemeinsam! ❤️ Zusammenhalt ist für euch auch mit das wichtigste Thema,...
Unsere Lieblingsfarbe ist Herbst 🍁💛🧡🍂

📷 @thomas.ziegler_hallesaale

Zeigt uns euer Halle unter #verliebtinhalle &...
#hallesaale hat bereits bis heute eine sagenhafte Transformation hinter sich gebracht und steckt nach wie vor mitten im...
Gemeinsamkeit & Miteinander, Mauern einreißen, statt welche zu bauen: Dafür soll das #zukunftszentrum Deutsche Einheit...
Der Herbst, Herbst, Herbst ist da! 🥰

Bunte Blätter gucken, Spaziergänge, eine Fahrradtour: Was unternehmt ihr am...
Als Nationale Akademie der Wissenschaften verfügt die Leopoldina über einen großen Erfahrungsschatz im Bereich der...
Neue Technologien, Innovation, Einklang von Stadt und Natur: Nachhaltigkeit ist euch ein wichtiges Thema! 💚 Das...
#verliebtinhalle